wie fühlt man sich dabei? | Liebe | Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —








Start typing a member's name above and it will auto-complete

— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

Registrieren Passwort vergessen?
sp_Feed sp_TopicIcon
wie fühlt man sich dabei?
sp_NewPost Antwort erstellen sp_NewTopic Thema schreiben
Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 10
Mitglied seit:
Sep 13, 2009
sp_UserOfflineSmall Offline
1
Okt 2, 2009 - 20:02
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

hat hier jemand selbst mal die Erfahrungen gemacht? Wie ist das eigentlich, wenn man selbst fremdgeht, wie fühlt man sich dabei dem Partner gegenüber?
Würde mich mal interessieren

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 33
Mitglied seit:
Aug 25, 2009
sp_UserOfflineSmall Offline
2
Okt 13, 2009 - 23:45
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

lieber Frank,
ich kann dir leider nicht helfen. Denn ich bin nie fremd gegangen und ich könnte so etwas auch nie machen. Ich kann dir also nur sagen, was ich von solchen Menschen halte, die das machen.. und zwar nichts..
Bei meiner Freundin hatte mal der Mann sie betrogen. Sie hat es rausgefunden, und es gab sehr großen Streit. Er hatte ihr erklärt, dass er das nur gemacht weil er keine gefühle mehr für sie hatte. Und dann fingen sie an sich wieder zu lieben und sind wieder glücklich zusammen.. Ich könnte das aber nicht. Für mich ist das Verrat und ich könnte nicht wie meine Freundin. Ich bewundere Sie für IHren Hochmut.

LG Anja

Avatar
New Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 2
Mitglied seit:
Nov 14, 2012
sp_UserOfflineSmall Offline
3
Nov 14, 2012 - 22:02
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Also ich kenne beide Seiten:
ich habe einen Ex beim Fremdgehen in flagranti erwischt und war einfach nur wütend und enttäuscht.
Niemals hätte ich gedacht, dass ich zu sowas fähig wäre, aber letztes WE ist es passiert: ich bin fremd gegangen (siehe mein Topic im Forum Eheprobleme). Das Gefühl war gemischt, einerseits hinterher ein schlechtes Gewissen, andererseits hat mir der andere Mann das gegeben, was mir bei meinem Mann so lange fehlt. Währenddessen hab ich nicht an meinen Mann gedacht...

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 6
Mitglied seit:
Jul 3, 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
4
Jul 25, 2013 - 12:34
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo,

ich kann mir nur vorstellen, dass derjenige, der betrügt, sich dabei ziemlich gut, nämlich stark, verführerisch, unwiderstehlich, erotisch, begehrenswert findet. Die meisten denken nicht darüber nach, wie verletzend sie eigentlich sind.
Sie verletzen nicht nur ihren Partner, sondern in den meisten Fällen auch denjenigen, mit dem betrogen wird.

Stolz können solche Menschen auf keinen Fall auf sich sein!

Bella107

Zeitzone des Forums:UTC 2

Die meisten Benutzer jemals online:92

Gerade online:
1 Gäste:

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste:

Meiste Beiträge:

anja.p: 33

Bea: 13

meike1982: 11

Biggies: 11

Frank: 10

trulla40: 8

gunter: 7

hansihasi: 7

mausi47: 6

Bella107: 6

Forum-Statistiken:

Gruppen:1

Foren:7

Themen:127

Beiträge:346

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 1

Mitglieder: 393

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Administratoren:admin