Eifersucht, Dominanz und Kontrolle | Beziehung | Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —








Start typing a member's name above and it will auto-complete

— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

Registrieren Passwort vergessen?
sp_Feed sp_TopicIcon
Eifersucht, Dominanz und Kontrolle
sp_NewPost Antwort erstellen sp_NewTopic Thema schreiben
Avatar
New Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 1
Mitglied seit:
Jul 3, 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
1
Jul 3, 2011 - 17:10
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo Freunde,
ich weiss nicht wo ich anfangen soll. wir (34) sind seit zehn jahren verheiratet und haben eine 2 jährige tochter.ich komme mit meiner ehefrau nicht mehr klar. sie ist extrem eifersüchtig. sie möchte das ich nur zur hause bin, keine freunde treffe, meine familie nicht besuche, mich ehrenamtlich nicht engagiere. sie möchte nur das ich arbeiten gehe und sonst nur für sie da bin. sie möchte alles bestimmen, sie hat keine freunde und versteht sich nach kurzer zeit mit neuen bekanntschaften auch nicht mehr. sie sieht nur das schlechte in den menschen und spricht es auch in ihrer gegenwart aus. alle sind schlecht und wollen was von ihr. sie ist unerträglich geworden. wir sprechen uns aus und treffen vereinbarungen, aber sie hält sich am nächsten tag nicht dran. seit letzter zeit beleidigt sich mich dermassen,so das ich fast die kontrolle verliere. ich habe ihr geraten einen psych. zu besuchen den sie zuerst bejaht hat aber später doch nicht aufgesucht hat. ich sage ihr ganz konkret wozu ich bereit und wozu ich nicht bereit bin, aber sie ignoriert meine kompromissbereitschaft und versucht doch ihren willen durchzusetzen. ich kann einfach nicht mehr. ich bin vor kurzem beim anwalt gewesen und hatte die scheidung eingereicht. daraufhin hat sie meine eltern alarmiert und uns versprochen mich nicht einzuengen und psych. unter druck zu setzen. sie hat alles hoch und heilig versprochen. sie hat ständig unsere gemeinsame tochter als vorwand erwähnt. meine eltern haben meine kleine unheimlich gern und haben mich von meiner entscheidung gebracht. siehe nun, es hat sich nichts geändert. wenn sie wieder verbal loslegt verlasse ich sofort die wohnung und komme ein tag nicht mehr nach hause, weil ich angst habe die kontrolle zu verlieren. sie redet unaufhörlich und beleidigt, beschuldigt, schreit mich an. ich habe keine kraft und keine lust mehr ihr irgend etwas zu sagen und schweige nur noch. was soll ich machen?
wie soll ich vorgehen?
kann mir jemand zu seite stehen?
ich habe ihr vorgeschlagen gemeinsam eine eheberatung zu besuchen, leider kommt von ihr nichts.

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 4
Mitglied seit:
Jun 12, 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
2
Jul 22, 2011 - 22:22
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo!

Hast du schon einmal überlegt wo dieses verhalten her kommt. Ich meine dass sie dich nicht mehr irgendwo hingehen lassen möchte. Hast du vielleicht mal überlegt ob es sinnvoll wäre ihre Eltern, wenn die noch leben, mit ins Bild zu holen.
Ich bin nämlich der Meinung, das so ein Verhalten eine Ursache haben muss. Gibt es denn einen bestimmten Zeitpunkt andem sich ihr verhalten so extrem geändert hat? Ist vielleicht irgendetwas vorgefallen und sie weiß nicht wie sie damit umgehen soll.

Es klingt zwar hart, aber ich würde alle Leute einschalten, die du einschalten musst, um heraus zu finden, was mit deiner Frau geschehen ist. Du willst ihr ja schließlich nur helfen und willst ihr nicht weh tun.
Da soetwas natürlich extrem ausarten kann, wenn alles ans tageslicht kommt, würde ich mal überlegen ob es nicht gut wäre eure Tochter für ein paar Tage zu deinen Eltern zu geben um dann wirklich heruaszufinden was passiert ist. Vielleicht kriegst du ja auch eine psychologin die zu Euch kommt oder so.

viel Glück

Zeitzone des Forums:UTC 2

Die meisten Benutzer jemals online:92

Gerade online:
2 Gäste:

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste:

Meiste Beiträge:

anja.p: 33

Bea: 13

meike1982: 11

Biggies: 11

Frank: 10

trulla40: 8

hansihasi: 7

gunter: 7

mausi47: 6

Bella107: 6

Neueste Mitglieder:

peppi1177

melapero

miro2null

test

Forum-Statistiken:

Gruppen:1

Foren:7

Themen:123

Beiträge:342

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 1

Mitglieder: 392

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Administratoren:admin