Ehe aus nach 8 Jahren von heute auf morgen | Beziehung | Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —








Start typing a member's name above and it will auto-complete

— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

Registrieren Passwort vergessen?
sp_Feed sp_TopicIcon
Ehe aus nach 8 Jahren von heute auf morgen
sp_NewPost Antwort erstellen sp_NewTopic Thema schreiben
Avatar
New Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 1
Mitglied seit:
Jul 29, 2014
sp_UserOfflineSmall Offline
1
Jul 29, 2014 - 22:35
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo, ich 34 habe ein ziemliches Problem mit meiner Ehefrau.
Wir haben einen gemeinsamen 3 jährigen Sohn, seinen Zwillingsbruder hat sie damals leider im 5 Monat verloren. Lag daraufhin in einer spezial Klinik für solche Fälle, die ich durch viele Freunde bei der Feuerwehr zugewiesen bekommen habe. Die Klinik war etwa 40 km von unserem Wohnort entfernt, alles eigentlich gar kein Problem. Jedoch hatten wir in diesem Winter täglich Schneestürme so das wenn ich von der Arbeit kam gut 50-70 cm Schnee lagen, an Auto oder taxi oder bus fahren war nicht zu denken. Also hieß es täglich mit locker 5 kg Wäsche im Arm im tiefsten Schnee erstmal 10 km laufen bis zum nächsten Bahnhof. Alles schön und gut habe ich sehr gerne getan. Dann ist sie aus dem Krankenhaus raus, in unsere neue Wohnung gekommen die ich in der zwischen Zeit komplett nachts wenn ich wieder ZH war. Eingerichtet habe. Der erste kommentar, das Bild sieht aber scheisse aus, die Garderobe geht ja mal gar nicht. Super. Dann durfte ich die erste Woche die ich noch Urlaub hatte mit ihr und meinem Sohn im Bett schlafen. Montag pünktlich um vier ging mein Wecker. Also er hat in seinem Gitterbett gelegen. War anfangs alles OK. Bis sie zwei Tage später meinte, der Wecker nervt uns. Geh bitte ins Wohnzimmer. Auch das gar kein Thema. Naja seitdem lebe ich 3 Jahre im Wohnzimmer. Habe in dieser Zeit nicht ein Einzuges mal neben meinem Sohn schlafen dürfen und gar nix. Habe dann drei Jahre täglich alles für ihn getan da sie lieber egal ob er ruft mit Handy auf der Couch sitzt, dann kommt ich schreibe einer Freundin geht jetzt nicht.. So geht es täglich und plötzlich wo ich alles getan habe wird mir gesagt such Dir bitte schnellst möglich eine Wohnung ich vermisse sex mit anderen Männern? Hallo wir haben ein kleines Kind??? Das ist egal. Du kannst ja währenddessen aufpassen oder gerne hier wohnen bleiben die Miete zahlen und dann geh ich alle zwei Tage zu bekannten. Ich Frage mich wie man das als Mutter vor seinem.Kind sagen kann? Habe da echt keine Ahnung von, vielleicht ist es weil sie auf die 40 zu geht? Da sonst immer alles super war. Nie Theater und gar nichts und seit ihre Freundinnen alle geschieden sind soll ich Trottel auch gehen?

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 13
Mitglied seit:
Aug 27, 2014
sp_UserOfflineSmall Offline
2
Sep 1, 2014 - 3:25
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo, ich bin kein mann, der dir antwortet. Hier antwortet dir einen Frau. Du brauchst auf jeden Fall einen freund, der dir zur Seite steht. Euer Problem hat nichts mit dem Alter zu tun. Insgesamt kann es sein, dass deine Frau Hilfe wegen des Todes eures Kindes braucht. Insgesamt hat das Problem deiner Frau nichts mit dem Alter, sondern eher mit ihrer Einstellung zu tun. Erfahrungsgemäß ist es leider so, dass die einen stolz darauf sind, nicht geschieden zu sein und die anderen die Freiheit der anderen sehen und diese toll finden. Sehr gut wäre es aber deine Frau bewegn zu können, wirklich offen mit dir zu reden. Könnte euch eine Freundin dabei helfen. Oder besser eine Beratung bei Por- Familie. Ich hoffe sehr für dich, dass du und dein Sohn euch nicht verlieren. Es wäre auch sehr schön, wenn deine Frau erkennt, was sie an dir hat. Dazu braucht sie aber Hilfe. Hilfe, die sie von dir nicht annehmen wird. Was ist los mit ihr? Hol dir erst einmal Rat für dich bei einer kostenlosen Beratung (zB. Pro Familia, Caritas) Wenns gar nicht geht, was sehr schade ist, dann nutze die Zeit mit deinem Kind. Es ist so schön für euch beide. Sie muss erkennen, dass Kompromisse nicht nur für dich gültig sein sollen, sondern auch für sie gültig sind. schreibt vielleicht beide auf, was fehlt, und auch was da ist und schön ist. Viel Glück, viel Erfolg

Zeitzone des Forums:UTC 2

Die meisten Benutzer jemals online:92

Gerade online:
1 Gäste:

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste:

Meiste Beiträge:

anja.p: 33

Bea: 13

meike1982: 11

Biggies: 11

Frank: 10

trulla40: 8

gunter: 7

hansihasi: 7

mausi47: 6

Bella107: 6

Forum-Statistiken:

Gruppen:1

Foren:7

Themen:122

Beiträge:337

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 0

Mitglieder: 393

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Administratoren:admin