Fremde Gelüste und Drang nach Befriedigung trotz meines Ehemanns | Beziehung | Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —








Start typing a member's name above and it will auto-complete

— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

Registrieren Passwort vergessen?
sp_Feed sp_TopicIcon
Fremde Gelüste und Drang nach Befriedigung trotz meines Ehemanns
sp_NewPost Antwort erstellen sp_NewTopic Thema schreiben
Avatar
Gast
Guests
1
Okt 8, 2015 - 6:49
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo Leute,

ich und mein Mann sind schon seit über zehn Jahre verheiratet und wir sind glücklich. Es gibt jedoch nur ein Problem. In den ersten drei Jahren unserer Ehe hatte ich mit meinem Mann mindestens zwei Mal die Woche Sex gehabt. Mir war das genug für Anfang. Ich wollte es jedoch drei Mal die Woche ausleben, um meine Energiebalance im Gleichgewicht zu halten. Mein Mann konnte es mir jedoch nicht recht machen, weil er nach der Arbeit immer später nach Hause kam und keine Laune und dementsprechend Lust mehr hatte mit mir noch ein zusätzliches Mal es während der Woche zu treiben.
Ich kann meinen Mann natürlich verstehen, dass er nach der Arbeit nicht gerade Energie geladen zurückkommt. Aber dennoch glaube ich, dass es trotz Energiemangel möglich ist sich besser zu fühlen. Dafür habe ich auch meinem Mann versucht zu helfen, in dem ich Ihm frische Smoothies zubereitet habe. Hat Jemand von euch damit schon mal Erfahrung gehabt?
Ich will ja nicht egoistisch wirken und liebe auch meinen Mann nach einer so langen Ehe, aber ich möchte auch nicht auf regelmäßigen Sex verzichten. Welche Tipps könnt Ihr mir dabei geben?
Mein Mann hat leider die von mir zubereiteten Smoothies abgelehnt, die ihm doch sehr bei Energieaufladung helfen würden. Er kommt total ausgelaugt nach Hause und ich weiß wirklich nicht wie ich Ihn aufpushen kann. Soll ich eventuell für Ihn einen entspannten Job suchen? Eventuell würde Ihm ja auch eine Massage helfen und er würde dann ja Lust bekommen? Was haltet Ihr davon? Denn ich möchte wirklich nicht auf regelmäßigen Sex verzichten, weil es mir Gelassenheit und Kraft für den Alltag gibt.
Zudem möchte ich ja auch nicht meinem Mann fremdgehen, um die Ehe nicht zu zerbrechen. Vielleicht sollte ich Ihm es vorschlagen, dass wir das dritte Mal dann nicht nach seiner Arbeit Abends machen, sondern während der Mittagszeit. Wenn er die eine Stunde Pause hat, dann kann ich mich mit Ihm in einem Cafe treffen und so krieg ich einen Extra-Kick, wenn wir es dann im WC des Cafes machen. Ich weiß nur nicht, wie er auf so eine Idee von mir reagieren wird.
Ich denke, dass ich mit Ihm darüber sprechen soll und dann seine Reaktion abwarten. Im Notfall muss ich mir dann für ein drittes Mal Ihm fremd gehen, obwohl ich das wirklich nicht tun möchte. Anscheinend sollte ich Ihm auch das so klar machen, damit er meine Wünsche befriedigt.
Es gibt ja auch viele Portale für Seitensprünge, die ich im Internet gesehen habe und ich denke, dass die meisten von diesen Portalen nicht seriös sind und kaum die Paare vermitteln. Das habe ich z.B. auch von meiner Freundin erfahren, die auf einem dieser Portale versucht hat Jemanden für ein Treffen zu finden. Der Kontakt war nicht echt und dafür wurden meiner Freundin auch noch Gebühren berechnet und abgezogen. Ich möchte sowas vermeiden und wäre euch dankbar, wenn Ihr mir eventuell ein seriöses Portal für den Notfall empfehlen würdet.
Über eure Meinungen bin ich euch dankbar.

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 5
Mitglied seit:
Sep 30, 2015
sp_UserOfflineSmall Offline
2
Okt 11, 2015 - 16:22
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Hallo,
als ich eben Deinen Text gelesen habe, fragte ich mich, warum es unbedingt 3 Mal sein muss. Mein Mann und ich schlafen manchmal einmal die Woche, manchmal zweimal oder mehr und manches Mal überhaupt nicht miteinander. Es kommt immer darauf an, wie viel wir beide arbeiten, ob wir die Kinder im Haus haben, ob Probleme zu lösen sind und ob wir uns gerade verstehen. Manchmal, wenn, wir gemeinsam ein Wochenende ohne Verpflichtungen und Kinder verbringen, kann es gut sein, dass wir 2 Mal am Tag Sex haben und dann gibt es wieder Zeiten, da haben wir vielleicht 1 Mal im Monat Sex. Ich denke, man kann keine feste Zahl oder vielleicht sogar Termine festlegen, es kommt doch immer auf die Situation an und meistens ergibt es sich doch von ganz allein, wenn man zusammen kuschelt oder zueinander zärtlich ist.
Schade, dass es mit Deinen Smoothies nicht geklappt hat, den ich bin davon überzeugt, dass Kräuter wie Ginseng, Salbei und Petersilie zur Potenzförderung beitragen. Warum versuchst Du nicht einfach luststeigende Nahrungsmittel, wie Knoblauch, Spargel, Ananas, Meeresfrüchte, Eier und Ingwer. Achte auch darauf, dass er möglichst wenig Fleisch isst, denn oft ist Fleisch mit dem weiblichen Hormon Östrogen belastet, was sich nachteilig auf den männlichen Libido auswirkt. Wenn er nicht auf Fleisch verzichten will, dann kaufe lieber Biofleisch.
Vom Fremdgehen würde ich Dir eher abraten, die Gefahr, dass Dein Mann davon erfährt, ist zu groß und Deine Beziehung hinterher ganz im Eimer, da ein solcher Vertrauensbruch nur schwer zu vergessen und zu überwinden ist.
ich denke, Du solltest ein offenes Gespräch mit Deinem Partner führen, um herauszufinden, warum er so wenig Lust hat und versuchen mit ihm gemeinsam herauszufinden, was im Lust macht. Vielleicht kann Dich Dein Partner ja auch nur mit der Hand oder dem Mund befriedigen, wenn er keine Lust hat. Außerdem hast Du noch die Möglichkeit Dich Selbstzubefriedigen.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück.

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 11
Mitglied seit:
Okt 11, 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
3
Okt 25, 2016 - 10:13
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Das klingt ziemlich nach MidlifeCrisis. Steh drüber und verdräng die Gedanken.

Avatar
Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 5
Mitglied seit:
Jun 12, 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
4
Nov 12, 2016 - 14:24
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Zum Glück haben wir jetzt Karneval, da lässt es sich prima austoben, und das meistens auch noch annonym. Dieses Jahre habe ich mir für Indoorveranstaltungen eine Seemmannsbraut ausgesucht. Ich mag nämlich nicht das ganze Jahr unbefriedigt durch das Leben gehen. Die anderen 4 Jahreszeiten bin ich dann brav

Avatar
New Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 2
Mitglied seit:
Dez 20, 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
5
Jan 4, 2017 - 2:16
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Auf die Dauer macht fremdgehen die Beziehung kaputt, ich spreche da aus eigener Erfahrung. Wenn man etwas möchte, was man zuhause nicht bekommt wird man schnell unzufrieden und das Problem vergrößert sich. In meiner Beziehung gab es ein ähnliches Problem, es schlich sich im Laufe der Jahre die Routine ein und der Sex wurde immer seltener. Wir haben das damit gelöst, dass wir mehr zusammen unternahmen, Sport trieben und sogar tanzen lernten und Sport trieben. Wir haben gemeinsam an unserem Gewicht gearbeitet und abgenommen, geholfen hat uns dabei die DVD von Detlef D!Soost. http://www.abnehmen.com/thread.....sexy-luege Wir wurden immer fitter, fanden uns attraktiver und nach kurzer Zeit hatten wir mehr Verlangen auf den anderen. Es lohnt sich, es gemeinsam zu probieren, Seitensprünge sind es nicht wert, eine langjährige Beziehung aufzugeben.

Avatar
New Member
Members
Level 0
Forenbeiträge: 1
Mitglied seit:
Jan 17, 2017
sp_UserOfflineSmall Offline
6
Jan 16, 2017 - 23:45
sp_Permalink sp_Print sp_QuotePost

Ich finde die Idee super, mit Sport die Beziehung zu retten und scheinbar war diese Methode sogar in diesem Fall erfolgreich. Ich selbst betreibe die Paleo Diät zusammen mit meinem Mann und das hält unsere Beziehung zusammen. Gemeinsam kochen und gemeinsam abnehmen, das gehört meiner Meinung nach zu einer Beziehung dazu. Und gerade mit Paleo kann man sehr erfolgreich abnehmen, ohne auf Geschmack beim essen verzichten zu müssen. Infos zur Paleo-Ernährung bekommt man zum Beispiel hier: "Paleo Diät ist im Trend – die Steinzeiternährung"/

Zeitzone des Forums:UTC 2

Die meisten Benutzer jemals online:11

Gerade online:
1 Gäste:

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste:

Meiste Beiträge:

anja.p: 33

Bea: 13

meike1982: 11

Biggies: 11

Frank: 10

trulla40: 8

hansihasi: 7

gunter: 7

mausi47: 6

Bella107: 6

Neueste Mitglieder:

peppi1177

melapero

miro2null

test

Forum-Statistiken:

Gruppen:1

Foren:7

Themen:123

Beiträge:342

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 0

Mitglieder: 392

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Administratoren:admin